Fibromyalgietherapie

Bei der Fibromyalgie handelt es sich um eine nicht-entzündliche Erkrankung, die durch Schmerzen in der Muskulatur und in den Sehnenansätzen sowie durch eine erhöhte Druckempfindlichkeit an den sog. Tender Points (Schmerzdruckpunkte) gekennzeichnet ist. Unter anderem wird die Krankheit oft von Schlafstörungen, Müdigkeit und Depressionen begleitet. Da sie äußerst komplex ist, ist eine ganzheitliche Behandlung sinnvoll.

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung
(c) 2016
Ingomar Polley Heilpraktiker
Programmierung thobanet.de Baumeister

Top