Entgiftungskuren und Darmsanierung

Jeder Mensch ist heute in jeder Lebenslage zahlreichen Noxen (Giften) ausgesetzt und zwar über die Atemluft, den Magen-Darm-Trakt und die Haut.

Da diese Giftstoffe durchaus auch mitverursachend für andere Beschwerden und Indikationen sein können, macht es bei deren Therapie häufig Sinn, zuerst oder begleitend diese Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten und eventuell eine ergänzende Darmsanierung (= eine Reinigung des Verdauungssystems bei gleichzeitigem Aufbau der Darmflora) vorzunehmen.

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung
(c) 2016
Ingomar Polley Heilpraktiker
Programmierung thobanet.de Baumeister

Top